Fischhaus Zepkow

Fischhaus Zepkow Wir sind zwei Biologen, die 1998 in Zepkow im mecklenburgischen Müritzkreis eine kleine Zierfischzucht gegründet haben. In etwa 15.000 Litern Aquarienwasser züchteten wir Raritäten, vor allem Regenbogenfische, Lebendgebärende, Barben und einige weitere. Die Nachzuchten lieferten wir an den Groß- und Einzelhandel, verkauften die Fische aber auch an private Aquarianer auf der Suche nach Arten, die selten im Handel angeboten werden. 2012 haben wir diesen Bereich eingestellt, aber unseren ursprünglichen Namen Fischhaus Zepkow beibehalten - obwohl wir inzwischen eigentlich eher "Schneckenhaus Zepkow" heißen müßten.

Aus der Suche nach geeigneten Unterkünften für Tanganjikasee-Schneckenbarschen hat sich in dieser Zeit allmählich ein eigener Bereich entwickelt. Zunächst bemühten wir uns, auch für Einsiedlerkrebse passende Behausungen zu finden und inzwischen hat sich unsere Auswahl so vergrößert, daß wir Schneckengehäuse und Muschelschalen für weitere Interessenten und Anwendungen anbieten können: für Sammler, Bastler, Angler und andere privat Interessierte sowie für gewerbliche Anwendungen wie Zoohandelsbedarf, Dekoration, Ausstellungen, Kunsthandwerk, Floristik, Massage und Wellness, Unterricht in Biologie oder Kunst und als Material für Instrumentenbauer oder Schmuckhersteller.

Vor einigen Jahren haben wir zusätzlich die "Trockenaquaristik" in unser Programm aufgenommen. Wir wollten die Konzentration auf Fische beibehalten, suchten aber pflegeleichte Exemplare, die weder Wasser noch Futter brauchen und mindestens schön, nützlich oder witzig sind. Das Ergebnis der Suche ist Fischiges aus aller Welt für fast alle Gelegenheiten: Gebrauchsgegenstände und Dekorationsobjekte in der Spannbreite von Kunst bis Kram für private oder berufliche Fischfreunde wie Aquarianer, Angler, Fischer, Taucher, Köche ... Einiges haben wir direkt von den Produzenten aus Amerika, Afrika, Asien und Australien importiert, wobei wir uns um faire Handelsbedingungen für alle Beteiligten bemühen.

Zur Zeit ist noch ganz wenig ist aus eigener Herstellung, doch hoffen wir, zukünftig mehr Artikel aus eigener Produktion anbieten zu können.

Unser Auwahl präsentieren wir in Zepkow, im Internet und gelegentlich auf einigen Kunsthandwerkermärkten und Fischerfesten in der Region mit unserem selbstgebauten Marktstand.

Fischhaus Zepkow Wir leben und arbeiten im südlichen Müritzkreis ungefähr auf halber Strecke zwischen Hamburg und Berlin, ca. 20 km nördlich von Wittstock. Bei der Anfahrt mit dem Auto nehmen Sie auf der A19
  • von Rostock kommend die Abfahrt Röbel, dann biegen Sie rechts in die B198. Hinter Dambeck geht es rechts ab nach Zepkow (ausgeschildert), wo Sie innerhalb der Ortschaft an der Gabelung links abbiegen. Sie finden uns im letzten Wohnhaus auf der rechten Seite.
  • von Hamburg oder Berlin kommend die Abfahrt Wittstock, innerhalb der Stadt und danach auf der Landstraße folgen Sie dem Weg nach Röbel. In Wredenhagen geht es links ab nach Zepkow (ausgeschildert). Sie finden uns im ersten Wohnhaus auf der linken Seite.
Besucher empfangen wir gern, doch da wir kein Ladengeschäft mit regelmäßigen Öffnungszeiten haben, ist eine Terminabsprache notwendig. Bitte schreiben Sie uns eine eMail oder rufen Sie uns an, wenn Sie kommen möchten.

Zurück